IG Metall Ostsachsen
http://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/meldung/vorschlag-der-geschaeftsleitung-reicht-nicht-aus/
23.10.2017, 06:10 Uhr

Palfinger Löbau

Vorschlag der Geschäftsleitung reicht nicht aus

  • 14.06.2017
  • Aktuelles

Auch der heute von der Geschäftsleitung vorgelegte Vorschlag war leider noch immer kein verhandlungsfähiges Angebot und bringt den Kolleginnen und Kollegen nicht die angemessene und spürbare Entgelterhöhung.

Palfinger Tarifkommission

Inhalt des Vorschlages ist eine Teil-Sonderzahlung (13. Monatsentgelt), eine sehr minimale Erhöhung der Grundentgelte, verbunden mit einer sehr geringen leistungsabhängigen, von den Beschäftigten wenig beeinflussbaren, Prämie.

Unser Kompromissvorschlag dagegen ist der Einstieg in eine faire und gerechte Bezahlung bei Palfinger. Er ist angemessen und berücksichtigt gleichzeitig die derzeitige Unternehmenssituation. Um doch noch kurzfristig eine Einigung zu erreichen, werden wir die Verhandlungen am 23.06.17 fortsetzen.

Unsere Kolleginnen und Kollegen wollen ein faires und angemessenes Verhandlungsergebnis und keine Zuspitzung der Situation.


Drucken Drucken