IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/
03.07.2020, 01:07 Uhr

Industriepolitik der IG Metall Ostsachsen

Ökologische Transformation im Sinne der Beschäftigten - Die IG Metall Ostsachsen im Gespräch mit Anton Hofreiter - (Fraktionsvorsitzender der Grünen im Deutschen Bundestag)

  • 01.07.2020
  • Aktuelles

Die IG Metall Ostsachsen betreibt seit Jahren eine erfolgreiche und progressive Industriepolitik. Ziel ist es aus der Region Ostsachsen eine moderne Energieregion mit langfristige industriellen Perspektiven zu machen. Im Fokus hierbei Clusterpolitik und natürlich die ansässige traditionsreiche Bahnindustrie. Dafür werden auch Gespräche mit Bundestagsabgeordneten in Berlin geführt.

mehr...

Berichte aus den Betrieben

Erstes Unternehmen im Kfz- Handwerk in Ostsachsen bekommt Betriebsrat - Wahl des Wahlvorstands bei der TG Autohandels GmbH erfolgreich

  • 30.06.2020
  • Aktuelles

Seit Dezember letzten Jahres bereiteten sich die aktiven Kolleginnen und Kollegen der TG Autohandels GmbH auf diesen Tag vor. Jetzt wurde gemeinsam mit der IG Metall Ostsachsen der Wahlvorstand gewählt. Ziel ist es für die 250 Beschäftigten der acht Autohäuser in Ostsachsen einen Betriebsrat zu wählen. Die Wahlen finden voraussichtlich im September statt.

mehr...

Video-Podcast

Stefan Schaumburg: „Gemeinsam für Arbeitsplätze und Gute Arbeit!“

  • 29.06.2020
  • Aktuelles, Video

Angedrohte Werksschließung bei Schaudt Mikrosa in Leipzig - ZF verkündet die Pläne, 7.500 Arbeitsplätze deutschlandweit abzubauen – Bombardier will, dass die Beschäftigten 125 Millionen einbringen in ein Konzept, das noch nicht klar ist… - Bezirksleiter Stefan Schaumburg erklärt, warum und wie wir jetzt dafür eintreten, Arbeitsplätze und Gute Arbeit zu erhalten.

mehr...

Berichte aus den Betrieben

Her mit dem Zukunftstarifvertrag für Ontex! – Unterschriftenpetition an Arbeitgeber überreicht

  • 25.06.2020
  • Aktuelles

Heute wurde dem Standortleiter von Ontex in Großpostwitz, Ulrich Merzbach seitens der IG Metall Kolleginnen und Kollegen eine Unterschriftenpetition überreicht. Binnen nur 2 Wochen haben knapp 70 % der Belegschaft die Petition unterschrieben. Parallel wurden bereits am frühen Morgen die Autos mit IG Metall Fahnen geschmückt. Damit wurde noch einmal ein klares Signal an den Arbeitgeber gesandt, dass sie nun zeitnah einen Abschluss des am Standort verhandelten Zukunfstarifvertrags wollen. Die IG Metall verhandelt offiziell seit Februar über einen Zukunftstarifvertrag der den Standort und die Beschäftigung sichern soll aber auch Innovations- und Investitionszusagen für Großpostwitz enthält. Die Geschäftsführung gab sich beeindruckt und äußerte Zuversicht, bald eine Einigung zu erzielen.

mehr...

Wochenupdate

Wochenupdate des Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Ostsachsen, Jan Otto

  • 24.06.2020
  • Aktuelles

Die IG Metall ist eine basisdemokratische Organisation. Doch was heißt das und wie funktioniert das konkret? Wir geben euch in unserem Update einen kurzen Überblick wie die Arbeit der Geschäftsstelle und deren politische Ausrichtung funktioniert. Dabei stehen Ziel und Ausrichtung der IG Metall Ostsachsen nach einer mehrtägigen Klausur strukturbestimmender Betriebe fest. Wir brauchen mehr betriebliche Mitbestimmung, mehr Betriebsräte und natürlich mehr Tarifbindung. Die Stärkung der Arbeitnehmerrechte ist auch bitter nötig. Dies zeigt sich auch jetzt wieder im Versuch bei TG Autohandel einen Betriebsrat zu wählen. Trotz Krise und gemeinsamer Herausforderungen der letzten Wochen wird erneut deutlich, dass vielen Arbeitgebern noch immer das Verständnis der Sinnhaftigkeit von Betriebsräten...

mehr...