IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/
19.10.2021, 21:10 Uhr

Herzlich Willkommen zurück!

Unsere Bea ist wieder da!

  • 19.10.2021
  • Aktuelles

Seit dieser Woche haben wir unsere Beatrice wieder zurück im Team. Nach ihrer Elternzeit nimmt sie jetzt wieder ihre Aufgaben in unserem Büro war.

mehr...

BETRIEBSRATSWAHL 2022

Jetzt den Wahlvorstand bestellen und die Betriebsratswahl vorbereiten

  • 15.10.2021
  • Aktuelles

Vom 01. März 2022 bis zum 31. Mai 2022 stehen die nächsten Betriebsratswahlen an. Starke IG Metall-Betriebsräte sind der beste Garant für eine soziale Transformation im Unternehmen. Deshalb gilt es jetzt, die Wahlen gut aus ausgeruht vorzubereiten. Denn die gesetzlichen Bedingungen werden sich voraussichtlich ändern. Was das für die Vorbereitung heißt, beschreiben wir hier.

mehr...

BUNDESTAGSWAHL 2021

Die To-Do-Liste für die neue Bundesregierung

  • 07.10.2021
  • Aktuelles

Für Beschäftigte steht im Koalitionspoker viel auf dem Spiel. Die neue Regierung muss massiv investieren, das Land gerechter machen, den klimafreundlichen Umbau der Industrie vorantreiben. Sonst gehen Jobs und Perspektiven verloren. Wir erklären die dringendsten Aufgaben.

mehr...

29. Oktober – Aktionstag nach der Bundestagswahl:

Industriepolitisches Frühstück für den #Fairwandel

  • 20.09.2021
  • Aktuelles

Klimawandel, Digitalisierung und Arbeitsplatzsicherung: Bei den Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl geht es um die Zukunft der Beschäftigten und ihrer Familien. Die IG Metall im Bezirk macht am 29. Oktober mit einem Fairwandel-Aktionstag im Berliner Regierungsviertel Druck für eine aktive Industriepolitik, die niemanden zurücklässt – mit Bootsfahrt im Regierungsviertel.

mehr...

Berichte aus den Betrieben

Enttäuschung und Unverständnis bei Siemens Energy in Görlitz nach Einigung zu geplanten Restrukturierungsmaßnahmen

  • 16.09.2021
  • Aktuelles, Betriebe

Nach harten und sehr zähen Verhandlungen haben sich am Dienstag Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter der Siemens Energy in München geeinigt. 124 Stellen sollen in Görlitz im Rahmen der im Februar angekündigten Restrukturierungsmaßnahmen wegfallen. Zwar konnten die Pläne der Konzernleitung auch das Ausbildungszentrum in Görlitz zu schließen, abgewendet werden, doch für das Siemens Energy Werk in Görlitz bleibt ein bitterer Beigeschmack.

mehr...