IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/meldung/uebersicht-zum-tarifergebnis-2021-das-haben-wir-erreicht/
25.09.2021, 01:09 Uhr

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2021

Übersicht zum Tarifergebnis 2021: Das haben wir erreicht!

  • 30.08.2021
  • Aktuelles

Die zurückliegende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie war in vielerlei Hinsicht besonders. Auch deshalb weil sie im IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen erst Anfang Juli wirklich vorbei war, während alle anderen Bezirke schon deutlich früher den Ende März in NRW erzielten Pilotabschluss übernommen haben. Der Abschluss im Bezirk fiel in die Urlaubszeit, was die im Bezirk üblichen Informationsveranstaltungen verhinderte. Mit den neuen metallnachrichten gibt die Bezirksleitung eine Übersicht zum Tarifergebnis 2021.

Mehrarbeit und Sonderschichten in einem Teil der Betriebe, Kurzarbeit anderswo und Coronakrise überall. Dazu die Sonderforderung zur Angleichung Ost. Diese Tarifrunde war in mehrfacher Hinsicht besonders. Als das Pilotergebnis Ende März in Nordrhein-Westfalen erzielt wurde, was das Ende der bundesweiten Tarifrunde einleitete, ging es im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen zu diesem Zeitpunkt erst so richtig los.

Nachdem sich bis hierhin – trotz Corona – schon mehr als 30.000 Beschäftigte mit Warnstreikaktionen für ihre Forderungen stark gemacht hatten, beteiligten sich an den nun folgenden ganztägigen Warnstreiks nochmals mehr als 90.000 Beschäftigte, um die Angleichung durchzusetzen.

Anfang Juli gab es schließlich auch ein Ergebnis für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen. Das Ergebnis bestand aus der Übernahme des Pilotabschlusses und einem Tarifergebnis bezüglich der Sonderforderung.

Das Auf und Ab der Coronakrise und die bereits zum Tarifabschluss begonnene Urlaubszeit in Berlin und Brandenburg haben die im Bezirk üblichen Informationsveranstaltungen zum Tarifergebnis weitgehend verhindert. Nachdem nun auch die Kolleginnen und Kollegen in Sachsen nach und nach an ihre Arbeitsplätze zurückkehren, ist es höchste Zeit für eine Übersicht zum Tarifergebnis, einen kurzen Blick zurück und zugleich einen Blick nach vorn. Die neuen metallnachrichten tun genau dies.