IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/seite/2/
02.10.2022, 23:10 Uhr

Meldungen

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 7: Betriebe können höhere Kosten weitergeben - Beschäftigte nicht

  • 20.09.2022
  • Aktuelles

Die Energiepreise steigen rasant. Die hohen Preise treffen Unternehmen genauso wie Beschäftigte. Viele Betriebe können die gestiegenen Kosten aber durch Preiserhöhungen an die Kunden und Kundinnen weitergeben. So werden die Gewinne nicht geschmälert. Die Beschäftigten können die höheren Preise nicht weitergeben und können sich dann weniger leisten.

mehr...

BEGINNER-MAGAZIN

Infos zum Start in Ausbildung und duales Studium

  • 19.09.2022
  • Aktuelles

Herzlich willkommen in Deinem neuen Lebensabschnitt. Mit dem Start in die Ausbildung oder ins duale Studium kommt viel Neues auf Dich zu. Damit Du gut gewappnet bist, haben wir jede Menge Tipps und Infos in einem Magazin für Dich zusammengetragen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Verhandlung für Sachsen startet mit Nullrunde der Arbeitgeber

  • 14.09.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Die erste Verhandlungsrunde für die sächsische Metall- und Elektroindustrie endete an diesem Mittwoch ohne Ergebnis und ohne Annäherung. Die Arbeitgeber legten kein Angebot für eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen vor. IG Metall-Bezirksleiterin Irene Schulz stellte klar: „Nach vier Jahren ohne Erhöhung der monatlichen Entgelte und Ausbildungsvergütungen ist ein deutliches Lohnplus überfällig".

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Starker Tarifauftakt in Leipzig: 2000 Metallerinnen und Metaller machen Druck

  • 11.09.2022
  • Aktuelles

Am Samstagmorgen ein dichter Demonstrationszug durch die Innenstadt, am Vormittag die lautstarke Kundgebung auf dem prall gefüllten Nikolaihof: In Leipzig legten die Metallerinnen und Metaller einen starken Start in die Tarifrunde hin. Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender, stellte sich klar gegen Mahnungen zur Bescheidenheit. Bezirksleiterin Irene Schulz wies mit scharfen Worten die Forderungen der Arbeitgeber nach einer Nullrunde zurück.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 6: Preise für Energie und Nahrungsmittel treiben Inflation

  • 09.09.2022
  • Aktuelles

Die Verbraucherpreise steigen 2022 wie schon lange nicht mehr. Insbesondere Energie und Nahrungsmittel sind erheblich teurer geworden. Auch für kommendes Jahr wird eine hohe Preissteigerung erwartet. Das bereitet allen in Deutschland große Sorgen. Die Menschen können sich immer weniger leisten. Deshalb müssen die Preissteigerung gedeckelt und die Einkommen mit einer kräftigen Tariferhöhung gestärkt werden.

mehr...