IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/seite/21/
13.11.2018, 22:11 Uhr

Jugend

Gemeinsam startet es sich am besten

  • 21.08.2017
  • Aktuelles

Das traditionsreiche Begrüßungscamp der IG Metall Jugend fand in diesem Jahr vom 18. bis 20. August wieder im KiEZ Querxenland (Seifhennersdorf) statt. Über 40 neue Auszubildende und dual Studierende starteten gemeinsam mit ihren Jugend- und AuszubildendenvertreterInnen und dem Team der IG Metall Ostsachsen in den neuen Lebensabschnitt. Dabei taten selbst Starkregen und Gewitter am Freitagabend der guten Stimmung keinen Abbruch. Wie immer konnten dabei die wichtigsten Fragen rund um Ausbildung...

mehr...

Bombardier

Ruf aus Görlitz - Warum die Region den Waggonbau braucht

  • 27.06.2017
  • Aktuelles

Eine Bürgerinitiative setzt sich seit Jahresbeginn in besonderer Weise für den Erhalt der Arbeitsplätze im Görlitzer Waggonbau ein und trifft dabei den Nerv einer ganzen Region.

mehr...

Betriebe

Wegweisender Tarifabschluss bei KEK

  • 21.06.2017
  • Aktuelles

In der zweiten Runde am 16. Juni 2017 ist es gelungen, einen Abschluss der diesjährigen Tarifverhandlungen über die Erhöhung der Entgelte für die Kolleginnen und Kollegen bei KEK Laußnitz zu erzielen.

mehr...

Konstruktives Gespräch mit Bundeswirtschaftsministerin zu Bombardier in Ostsachsen

  • 16.06.2017
  • Aktuelles

Die Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries wird die aktuellen Entwicklungen der ostsächsischen Bombardier-Standorte auch in Zukunft begleiten, weitere Optionen seitens der Bundesregierung schloss sie nicht aus. Dies wurde im Rahmen eines Spitzengesprächs am 15. Juni in Boxberg deutlich.

mehr...

Spitzengespräch zu Bombardier in Ostsachsen mit der Bundeswirtschaftsministerin

  • 15.06.2017
  • Aktuelles

Heute Mittag findet in Boxberg ein Spitzengespräch zur Zukunft der ostsächsischen Bombardier-Standorte statt. Gemeinsam mit der Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries und dem Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Ostsachsen, Jan Otto, nehmen der stellvertretende Ministerpräsident und Wirtschaftsminister der sächsischen Landesregierung, Martin Dulig, die Betriebsratsvorsitzenden der Bombardier-Standorte der Region, Gerd Kaczmarek (Bautzen) und René Straube (Görlitz), sowie der...

mehr...


Drucken Drucken