IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/betriebe/
29.11.2022, 12:11 Uhr

Meldungen aus den Betrieben

acosa in Kodersdorf

Rote Karte für acosa Geschäftsleitung

  • 08.11.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Am 3. November trafen sich IG Metall und Arbeitgeber der acosa GmbH in Kodersdorf zur ersten Tarifverhandlung. Die IG Metall-Mitglieder der acosa GmbH fordern die Angleichung ihrer Löhne und Gehälter an die Tabelle der sächsischen Metall- und Elektroindustrie. Die Arbeitgeber spielen auf Zeit und legen kein Angebot vor.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Verhandlung für Sachsen startet mit Nullrunde der Arbeitgeber

  • 14.09.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Die erste Verhandlungsrunde für die sächsische Metall- und Elektroindustrie endete an diesem Mittwoch ohne Ergebnis und ohne Annäherung. Die Arbeitgeber legten kein Angebot für eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen vor. IG Metall-Bezirksleiterin Irene Schulz stellte klar: „Nach vier Jahren ohne Erhöhung der monatlichen Entgelte und Ausbildungsvergütungen ist ein deutliches Lohnplus überfällig".

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - Tarifauftakt am 10. September

Für acht Prozent, für eine kraftvolle Tarifrunde, für eine starke IG Metall

  • 02.09.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Kommt alle nach Leipzig zum Start der Metalltarifrunde am 10. September! So der Appell der neuen Bezirksleiterin Irene Schulz an alle Metallerinnen und Metaller. Im Video stellt sie sich, ihre Pläne für die nächsten Monate und die Vorbereitungen für eine spannende Tarifrunde vor.

mehr...

Alstom in Bautzen und Görlitz

Unterstützung für die Beschäftigten bei Alstom in Bautzen und Görlitz: „In die Zukunft investieren, statt Leute auf die Straße schicken!“

  • 01.09.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Am 1. September 2022 besuchten Abgeordnete der SPD-Bundestagsfraktion im Rahmen ihrer zweitägigen Klausurtagung in Dresden das Alstom-Werk in Bautzen. Am Rande gab es ein Gespräch mit Müslüm Yakisan, Präsident der Region Deutschland-Österrreich-Schweiz des Alstom-Konzerns, Burkhard Reuter, Leiter Operations bei Alstom, Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und zuständig für die Perspektive Ost, Carsten Schneider, Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland,

mehr...

Tarifrunde Leiharbeit 2022

Tarifabschluss Leiharbeit: in drei Stufen bis zu 24 Prozent mehr

  • 10.07.2022
  • Aktuelles, Betriebe

Bis zu 24 Prozent mehr Geld für Leihbeschäftigte der Entgeltgruppen 1 bis 2b in drei Schritten. In Entgeltgrupe 1 etwa geht es im Oktober von 10,88 hoch auf 12,43 Euro, bis Januar 2024 auf 13,50 Euro. Zudem steigt der Vorteil für Gewerkschaftsmitglieder ab November 2023 auf bis zu 1000 Euro im Jahr.

mehr...


Pinnwand

  • 5 Tage Bildungszeit
  • Mein Görlitz - mein Waggonbau
  • Fokus Werkverträge - Gegen den Missbrauch von Werkverträgen!
  • Respekt
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!