IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/betriebe/
13.11.2018, 12:11 Uhr

Meldungen aus den Betrieben

Berichte aus den Betrieben

Zweite Betriebsversammlung zur Wahl des Wahlvorstands bei Birkenstock Görlitz ohne Ergebnis

  • 28.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Auch auf der zweiten Betriebsversammlung am 26. September 2018, zu der wieder mehrere Beschäftigte von Birkenstock unabhängig von der IG Metall eingeladen hatten, wurde kein Wahlvorstand gewählt.

mehr...

Kompass vom 19. bis 21. Oktober 2018

Jetzt anmelden zum Kompass-Workshop!

  • 18.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Drei spannende Themen bietet der Kompass-Workshop vom 19. bis 21. Oktober 2018. Vertrauensleute, Betriebsrätinnen und Betriebsräte sind eingeladen nach Berlin. Wie setzen wir das Tarifergebnis der Metall- und Elektroindustrie um? Was setzen wir gemeinsam dem Rechtspopulismus entgegen? Wie setzen wir uns für faire Bedingungen in der Leiharbeit ein?

mehr...

Berichte aus den Betrieben

Betriebsversammlung zur Wahl des Wahlvorstands bei Birkenstock in Görlitz Beschäftigte wählten keinen Wahlvorstand

  • 17.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Auf der Betriebsversammlung am 12. September 2018 bei Birkenstock in Görlitz, zu der einige Beschäftigte, unabhängig von den bereits laufenden Vorbereitungen der IG Metall, kurzfristig eingeladen hatten, wurde erwartungsgemäß kein Wahlvorstand gewählt. Keiner der Kandidaten erhielt die erforderliche absolute Mehrheit der Stimmen der Anwesenden. Die Organisation hatte erhebliche und offensichtliche Mängel.

mehr...

Berichte aus den Betrieben

Hängepartie beim Waggonbau Niesky beendet mit einem tollen Ergebnis

  • 12.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Für die knapp 300 Mitarbeiter des Waggonbau Niesky (WBN) gibt es nach schwierigen und zähen Verhandlungen eine Einigung zwischen IG Metall Ostsachsen, Betriebsrat und dem slowakischen Güterwagenhersteller Tatravagonka. Die monatelange Hängepartie für einen der letzten Güterwaggonbauer Deutschlands geht damit zu Ende. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

mehr...

Sächsischer Mitbestimmungspreis

Zwei Betriebsräte aus Ostsachsen gewinnen Mitbestimmungspreis

  • 03.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Am 3. September erhielten die Betriebsräte von Accuma Deutschland aus Zittau und von Maja Möbelwerke in Wittichenau den Sächsischen Mitbestimmungspreis des DGB Sachsen. Erstmals nahm der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer, an der Preisverleihung teil und würdigte die Arbeit von Betriebsräten für die demokratische Beteiligung in Sachsen.

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand