IG Metall Ostsachsen
https://www.igmetall-ostsachsen.de/aktuelles/meldung/wochenupdate-des-ersten-bevollmaechtigten-der-ig-metall-ostsachsen-jan-otto/
03.07.2020, 00:07 Uhr

Wochenupdate

Wochenupdate des Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Ostsachsen, Jan Otto

  • 24.06.2020
  • Aktuelles

Die IG Metall ist eine basisdemokratische Organisation. Doch was heißt das und wie funktioniert das konkret? Wir geben euch in unserem Update einen kurzen Überblick wie die Arbeit der Geschäftsstelle und deren politische Ausrichtung funktioniert. Dabei stehen Ziel und Ausrichtung der IG Metall Ostsachsen nach einer mehrtägigen Klausur strukturbestimmender Betriebe fest. Wir brauchen mehr betriebliche Mitbestimmung, mehr Betriebsräte und natürlich mehr Tarifbindung. Die Stärkung der Arbeitnehmerrechte ist auch bitter nötig. Dies zeigt sich auch jetzt wieder im Versuch bei TG Autohandel einen Betriebsrat zu wählen. Trotz Krise und gemeinsamer Herausforderungen der letzten Wochen wird erneut deutlich, dass vielen Arbeitgebern noch immer das Verständnis der Sinnhaftigkeit von Betriebsräten fehlt. Wir sprechen jedoch hier über ein Grundrecht, welches die Beschäftigten ausüben. Deshalb appellieren wir an die Arbeitgeber der Region gemeinsam mit der IG Metall Sozialpartnerschaft zu leben und machen eines sehr deutlich: Egal welche Verzögerungs- Hinhalte oder Verhinderungstaktiken die Arbeitgeberseite auffährt, am Ende werden wir gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen erfolgreich sein.